Championleauge 2009 /10 - Forum
Montag, 05-Dezember-2016, 00:21:58
Willkommen Gast | RSS
...
Hauptseite | Registrierung | Login
[ Neue Beiträge · Teilnehmer · Forum Regeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 212»
Forum » Sport » Fussball » Championleauge 2009 /10
Championleauge 2009 /10
Horster141Datum: Freitag, 18-Dezember-2009, 12:48:49 | Nachricht # 1
Generalmajor
Gruppe: Geprüfte
Nachrichten: 270
Status: :-(
Achtelfinale UEFA Champions League 2009/10

Hier nun die Paarungen:

Die zuerst genannte Mannschaft bestreitet das Hinspiel im eigenen Stadion (Heimrecht)

VfB Stuttgart (GER) - FC Barcelona (ESP)

Olympiacos FC (GRE) - FC Girondins de Bordeaux (FRA)

FC Internazionale Milano (ITA) - Chelsea FC (ENG)

FC Bayern München (GER) - ACF Fiorentina (ITA)

PFC CSKA Moskva (RUS) - Sevilla FC (ESP)

Olympique Lyonnais (FRA) - Real Madrid CF (ESP)

FC Porto (POR) - Arsenal FC (ENG)

AC Milan (ITA) - Manchester United FC (ENG)

Oh oh, die armen Stuttgarter wink


Horster141 - ALIAS - ToMMes rot weiß - AKA - Major Pain - auch Schwümmbütz genannt
 
NordmanntonneDatum: Freitag, 18-Dezember-2009, 13:49:24 | Nachricht # 2
Generalleutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 797
Status: :-(
Moin Leute,

tja, Hammerlos für die Stuttgarter, aber vielleicht gar nicht so schlecht, weil niemand etwas Großes erwartet und sie munter drauflosspielen können, sie müssen "nur" den Respekt vor dem großen Namen ablegen!

Bayern gegen AC Florenz, na ja, schauen wir mal ...

Viele Grüße

Nordmanntonne



 
Horster141Datum: Dienstag, 19-Januar-2010, 17:52:39 | Nachricht # 3
Generalmajor
Gruppe: Geprüfte
Nachrichten: 270
Status: :-(
Olympique Lyonnais - Real Madrid CF 16/02 » 10/03 »
AC Milan - Manchester United FC 16/02 » 10/03 »
FC Porto - Arsenal FC 17/02 » 09/03 »
FC Bayern München - ACF Fiorentina 17/02 » 09/03 »
VfB Stuttgart - FC Barcelona 23/02 » 17/03 »
Olympiacos FC - FC Girondins de Bordeaux 23/02 » 17/03 »
PFC CSKA Moskva - Sevilla FC 24/02 » 16/03 »
FC Internazionale Milano - Chelsea FC 24/02 » 16/03 »


Horster141 - ALIAS - ToMMes rot weiß - AKA - Major Pain - auch Schwümmbütz genannt
 
[FoP]PACODatum: Dienstag, 09-März-2010, 22:40:32 | Nachricht # 4
Oberst
Gruppe: Benutzer
Nachrichten: 178
Status: :-(
VfB rackert sich zum Remis - Messi blass

Stuttgart verschafft sich mit einer starken Leistung Respekt. Gegen das Starensemble aus Barcelona gelingt den Schwaben ein Unentschieden

Stuttgart - Kleiner Knalleffekt statt Kanonenfutter - viel schwäbischer Leidenschafts-Fußball anstelle dominant-katalanischer Zauber-Kick mit Superstar Messi:

Der VfB Stuttgart hat im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League eine faustdicke Überraschung nur knapp verpasst.

Dem haushohen Favoriten FC Barcelona rangen die Schwaben ein 1:1 (1:0) ab und erarbeiteten sich für das Rückspiel am 17. März im Camp Nou so eine keineswegs chancenlose Ausgangsbasis.

Der wie entfesselt auftrumpfende Cacau (25. Minute) erzielte per Kopf die Führung für das spielerisch wie kämpferisch überzeugende Team von Trainer Christian Gross.

Zugefügt (09-März-2010, 23:40:32)
---------------------------------------------
Arsenal mit Gala-Vorstellung ins Viertelfinale

Die "Gunners" machen ihrem Namen alle Ehre und schießen Porto im Rückspiel regelrecht ab. Ein Däne ist besonders treffsicher.

London - Der FC Arsenal hat dank Nicklas Bendtner das Viertelfinale der Champions League erreicht.

Die Londoner besiegten nach einer beeindruckenden Leistung auch ohne ihren verletzten Mittelfeldstar Cesc Fabregas den FC Porto verdient mit 5:0 (2:0) und machten damit die umstrittene 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel wett.

Bendtner der Mann des Spiels

Bendtner avancierte mit drei Treffern (10., 25., 90.+1) zum Matchwinner.

Außerdem trafen Samir Nasri (64.) und Emmanuel Eboue (66.) für die "Gunners".


 
NordmanntonneDatum: Mittwoch, 10-März-2010, 15:35:35 | Nachricht # 5
Generalleutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 797
Status: :-(
Hallo zusammen,

mal sehen, wer der nächste Gegner der Bayern ist. Aber ab jetzt gibt es eben keine leichten Gegner mehr! Ich denke, jeder, der kommt, ist ein schwerer Gegner!

Gruß

Nordmanntonne



 
[FoP]PACODatum: Mittwoch, 10-März-2010, 23:04:08 | Nachricht # 6
Oberst
Gruppe: Benutzer
Nachrichten: 178
Status: :-(
Di 16.02. 20:45 Olympique Lyon - Real Madrid 1:0 (0:0)
Mi 10.03. 20:45 Real Madrid - Olympique Lyon 1:1 (1:0)

Olympique Lyon im Vietelfinale

Di 16.02. 20:45 AC Mailand - Manchester United 2:3 (1:1)
Mi 10.03. 20:45 Manchester United - AC Mailand 4:0 (1:0)

Manchester United im Viertelfinale

Mi 17.02. 20:45 Bayern München - AC Florenz 2:1 (1:0)
Di 09.03. 20:45 AC Florenz - Bayern München 3:2 (1:0)

Bayern München im Viertelfinale

Mi 17.02. 20:45 FC Porto - FC Arsenal 2:1 (1:1)
Di 09.03. 20:45 FC Arsenal - FC Porto 5:0 (2:0)

FC Arsenal im Viertelfinale


 
NordmanntonneDatum: Mittwoch, 17-März-2010, 22:14:53 | Nachricht # 7
Generalleutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 797
Status: :-(
Hallo zusammen,

da haben die Barca-Spieler eine Schippe draufgelegt, der VfB Stuttgart wurde mit 4:0 abgekanzelt. Stuttgart ohne jede Chance, 3 Tore von Messi (wußten die Stuttgarter nichts von seiner Stärke?) und einem Treffer von Rodriguez und das alles ohne eine richtige Chance für Stuttgart = verdientes Ausscheiden für den VfB Stuttgart!

Viele Grüße

Nordmanntonne



 
NordmanntonneDatum: Freitag, 19-März-2010, 13:14:01 | Nachricht # 8
Generalleutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 797
Status: :-(
Hallo zusammen,

die Viertelfinal-Begegnungen stehen fest:

30.03.2010:

FC Bayern - Manchester United
Olympique Lyon - Girondins Bordeaux

31.03.2010:

Arsenal - Barcelona
Inter Mailand - ZSKA Moskau

Rückspiele am 06./07. April.

Viele Grüße

Nordmanntonne



 
NordmanntonneDatum: Dienstag, 30-März-2010, 21:42:37 | Nachricht # 9
Generalleutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 797
Status: :-(
Hallo zusammen,

ein superspannender und superguter Fußballabend ist zu Ende. Die Bayern haben ein sehr gutes Spiel abgeliefert, obwohl es sehr schlecht begann. Bereits in der 1. Minute schoss Wayne Rooney das 1:0, da waren die Bayern wohl noch nicht auf dem Platz. Ungefähr nach einer Viertelstunde legten die Bayern ihren Respekt ab und drückten dem Spiel ihren Stempel auf und wurden immer besser. Sie erarbeiten sich viele Chancen, scheiterten aber an dem glänzend aufgelegten ManU-Keeper van der Sar. In der 76. Minute dann gab es einen Freistoß für die Bayern, den Franck Ribery schoss, Wayne Rooney fälschte ihn unhaltbar für van der Sar ab. Doch die Bayern ließen nicht nach, aber auch ManU spielte weiter mit und so gab es Chancen hüben wie drüben. In der Nachspielzeit tankte sich schließlich Ivica Olic durch die ManU-Abwehr und schob zum 2:1 Siegtreffer ein. Ein herrliches Spiel !!!!!

Eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am 06. April! Schaun mer mal ...

Viele Grüße

Nordmanntonne

P.S. Im zweiten Spiel schlug Olympique Lyon Girondin Bordeaux mit 3:1 !



 
[FoP]PACODatum: Sonntag, 11-April-2010, 22:06:00 | Nachricht # 10
Oberst
Gruppe: Benutzer
Nachrichten: 178
Status: :-(
Halbfinale

20.04.2010
20:45 Inter - FC Barcelona

21.04.2010
20:45 Bayern München - Olympique Lyon

27.04.2010
20:45 Olympique Lyon - Bayern München

28.04.2010
20:45 FC Barcelona - Inter


 
Horster141Datum: Mittwoch, 21-April-2010, 10:13:02 | Nachricht # 11
Generalmajor
Gruppe: Geprüfte
Nachrichten: 270
Status: :-(
Wunderschönen Bon Giorno wünsch ick

Das warja mal ein Spiel gestern, Inter gegen Barca

Endstand 3:1

Bravo Bravissimo Inter!! Eigentlich hasse ich Italienischen Fußball, aber gestern fand ich ihn einfach TOLL!!!!!!! good good

Aber gestern ist es Barca so ergangen wie es Chelsea in der letzten Saison ergangen ist.
Die Blues wurden beim Spiel gegen Barca Regelrecht betrogen!! Der Schiri muss da wohl ein Barca Anhänger gewesen sein.
Undwas geschah Gestern??
Ein Abseitstor von Inter good und einen nicht gegebenen Elfmeter den Wesley Sneijder verursacht hat!! good

Jetzt bin ich nur mal gespannt was Inter im Rückspiel macht, ein Unentschieden würde ja reichen.
Hoffen wir mal das Inter es nicht zu leicht nimmt, denn ich kann mir gut vorstellen, dass Barca alles reinwirft um zu gewinnen (was wir aber nicht hoffen) wink wink

Und vllt sehen wir ja wenn heute schon den Grundstein fürs Finale legt, das Endspiel Inter
gegen

Auch wenn ich ein echter Fanbin, wünsche ich dem viel Erfolg für das Hin- und Rückspiel und dann wenn natürlich auch fürs FINALE OOOH OHHHHH, FINALE oooooh ooooohh oooooohhh oooooohhhhhhh

Also, warten wir den heutigen Abend ab

Bis dann ihr Schwakowiaks wink happy wink happy



Horster141 - ALIAS - ToMMes rot weiß - AKA - Major Pain - auch Schwümmbütz genannt
 
[FoP]YuriisbackDatum: Samstag, 24-April-2010, 09:02:41 | Nachricht # 12
Generalmajor
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 408
Status: :-(
Moin Moin zusammen,

hier grad mal die Pressestimmen aus Frankreich über den Auftritt von Lyon:

"OL hat nie existiert in München"
Die französische Presse gibt Olympique Lyon nach dem 0:1 (0:0) im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Bayern München kaum mehr Chancen, das Finale doch noch zu erreichen.

... tja wer soll sie noch schlagen...

oder ist dies einfach nur Zweckoptimismus der Bayern ...

Es wird wiedermal soviel von Robben abhängen...

Wir schiessen uns

Yuri


 
[FoP]YuriisbackDatum: Mittwoch, 28-April-2010, 08:25:53 | Nachricht # 13
Generalmajor
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 408
Status: :-(
Moin Moin zusammen,

...was für ein super Fussballspiel!!!

Mit solch einer reifen Mannschaftsleistung und allen Akteuren wieder an Bord...

WER SOLL SIE NOCH SCHLAGEN!?!

Olic schießt die Bayern nach Madrid!

Dank einer Gala-Vorstellung von Ivica Olic greift ein bärenstarker FC Bayern München zum ersten Mal seit dem Triumph 2001 nach Europas Fußball-Krone und kommt dem historischen Triple immer näher.

Durch einen "Dreierpack" des überragenden Kroaten gewann der deutsche Rekordmeister das Halbfinal-Rückspiel der Champions League bei Olympique Lyon mit 3:0 (1:0) und zog völlig verdient zum achten Mal ins Finale des Landesmeisterpokals ein.

Laufstarke Bayern

Dort trifft das Team von Trainer Louis van Gaal, das über 90 Minuten abgezockt und dominant agierte, am 22. Mai in Madrid auf Inter Mailand oder den Titelverteidiger FC Barcelona.

Olic war für die trotz der großen Personalprobleme in allen Belangen überzeugenden Bayern nach dem 1:0 im Hinspiel der entscheidende Mann. Der wie immer enorm lauf- und kampfstarke Kroate machte die Hoffnungen der Lyonnais auf den ersten Einzug in ein Europacup-Endspiel mit seinen Toren (26., 67. und 78.) zunichte.

Man schiesst sich

Yuri


 
[FoP]YuriisbackDatum: Mittwoch, 28-April-2010, 08:29:05 | Nachricht # 14
Generalmajor
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 408
Status: :-(
Moin Moin zusammen,

Hier noch ein Paar Pressestimmen zum Spiel:

"Wir haben Großartiges geleistet"

Was für eine Nacht im Stade de Gerland! Dank des überragenden Ivica Olic und einer bärenstarken Mannschaftsleistung lässt der FC Bayern Olympique Lyon keine Chance und zieht ins Finale ein. bundesliga.de hat die Reaktionen.

Trainer Louis van Gaal (Bayern München): "Es ist großartig, dass wir im Finale stehen. Wir haben die letzten Spiele Großartiges geleistet. Bayern kann jede Mannschaft schlagen, deswegen sind wir hier. Ich hoffe, dass Jose Mourinho das Finale erreicht, ich habe aber auch eine Bindung zum FC Barcelona."

Präsident Uli Hoeneß (Bayern München): "Das war fast Fußball in Vollendung. So etwas habe ich von Bayern München in einem wichtigen Champions-League-Spiel lange nicht gesehen. So, wie wir gespielt haben, ist unglaublich. Wir wollen dieses Ereignis ein wenig genießen."

Kapitän Mark van Bommel (Bayern München): "Wir haben immer daran geglaubt. Wir haben in der ersten Halbzeit sehr gutes Pressing gespielt. Lyon hatte nur eine gute Szene. Es war schwieriger, mit Bayern das Finale zu erreichen, als damals mit Barcelona. Wir haben einen neuen Trainer und eine junge Mannschaft, aber wir glauben an uns."

Ehrenpräsident Franz Beckenbauer (Bayern München): "Das war eine taktische Meisterleistung. Der Sieg ist völlig verdient. In der ersten Halbzeit hat Bayern unglaublich diszipliniert gespielt und sich nicht den Schneid abkaufen lassen. Die Mannschaft spielt ganz anders Fußball als noch in der Vorrunde."

Ivica Olic (Stürmer Bayern München): "Ich habe nicht geglaubt, dass wir so deutlich gewinnen. Drei Tore in so einem Spiel ist überragend. Wir haben alle gemeinsam gut gespielt und ich musste alle drei Tore machen. Ich habe gedacht, Manchester war das Spiel meines Lebens, aber jetzt das Halbfinale war wieder so ein großartiges Spiel."

Man schiesst sich

Yuri


 
NordmanntonneDatum: Mittwoch, 28-April-2010, 08:48:37 | Nachricht # 15
Generalleutnant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 797
Status: :-(
Hallo zusammen,

dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Es war wirklich eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein sehr gutes Spiel der Bayern mit einem schlitzohrigen Olic. Eigentlich mag man niemanden herausheben, weil es, wie gesagt, eine geschlossene Mannschaftsleistung war, die Tore wurden hervorragend herausgespielt. Bayern ist ein würdiger Final-Teilnehmer und kann ohne Angst und mit großem Selbstvertrauen auflaufen!

Wir drücken die Daumen!

Bis denne

Nordmanntonne



 
Forum » Sport » Fussball » Championleauge 2009 /10
Seite 1 von 212»
Suche:

Copyright MyCorp © 2016 |